Unterkunft

Gemeinschaft und Privatssphäre unter einem Dach

Ihre eigenen vier Wände im Seniorenzentrum „Donautal“ – Im AWO Seniorenzentrum „Donautal“ wohnen Sie in komfortablen Wohnappartements, die jeweils aus einem großzügig geschnittenem Wohn- und Schlafraum und einem eigenem Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette bestehen. Zusätzlich befindet sich auf jedem Wohnbereich ein Pflegebad.

Dank bodentiefer Fenster in allen Bewohnerzimmern können Sie sich auch als Rollstuhlfahrer mit einem Blick aus dem Fenster an unserer schönen Lage erfreuen. Sie haben die Wahl, ob Sie von Ihrem Zimmer aus die schöne Donau oder lieber Tankstelle und Einkaufsmarkt, wo immer etwas los ist, sehen wollen.

Wir stellen Ihnen in jedem Appartement ein modernes und hochwertiges Pflegebett, einen großen Einbauschrank mit abschließbarem Wertfach, eine Kommode, einen Nachttisch, zwei Stühle und einen Tisch zur Verfügung. Doch wir wissen, dass diese Grundausstattung zwar schön und gut, für Sie aber eben trotzdem nicht „Zuhause“ ist. Wir bieten Ihnen deshalb an, eigene, lieb gewordene Möbelstücke von daheim mitzubringen und sich so einzurichten, wie es Ihnen gefällt, damit Sie sich schnell bei uns einleben und wohlfühlen können.

Sie können wählen, ob Sie lieber in einem Einzelzimmer (ca. 25 m²) Ihre Privatsphäre genießen wollen oder die Gemeinschaft in einem Doppelzimmer (ca. 33 m²) bevorzugen.

Selbstverständlich haben Sie in Ihrem Zimmer einen Fernseh- und Rundfunkanschluss – bringen Sie also gerne Ihren Fernseher von Zuhause mit. Wenn Sie nur vorübergehend bei uns wohnen, können wir Ihnen gerne ein Fernsehgerät unseres Hauses zur  Verfügung stellen. Ein  Telefon ist  in  Ihrem   Zimmer  ebenfalls bereits vorhanden – Sie erhalten hierfür eine eigene Durchwahl und können so mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben.

Mit unserer Notrufanlage, die in jedem Zimmer installiert ist, haben Sie außerdem die Sicherheit, dass Hilfe zu jeder Tages- und Nachtzeit nur einen Knopfdruck entfernt ist.